Sr. Validation Engineer, MSAT LM

Johnson & Johnson

4.2

(92)

Schaffhausen, Switzerland

Why you should apply for a job to Johnson & Johnson:

  • Ranked as one of the Best Companies for Women in 2020
  • 4.2/5 in overall job satisfaction
  • 4.2/5 in supportive management
  • 71% say women are treated fairly and equally to men
  • 88% would recommend this company to other women
  • 85% say the CEO supports gender diversity
  • Ratings are based on anonymous reviews by Fairygodboss members.
  • Global parental leave for all new parents (maternal, paternal, adoptive or surrogacy-assisted).
  • Global exercise reimbursement.
  • Two weeks off (one of them fully paid) for volunteer work.
  • #2406160494W

    Position summary

    inigungsprozesse verantwortlich. Auch die Aseptische Prozesssimulation (Media Fill) und das Air Flow Pattern Testing (Smoke Studies) werden durch das Team betreut. Als Senior Validation Engineer werden Sie während den zwei Jahren verschiedene Funktionen im Team übernehmen.

    HAUPTAUFGABEN:

    • Erstellen von Protokollen und Berichten für Aktivitäten in den verschiedenen Bereichen

    • Begleiten und Durchführen von Aktivitäten an den Anlagen

    • Technische Assessments bei Untersuchungen und Change Controls

    • Vertretung von MSAT in abteilungsübergreifenden Projekten

    • Unterstützen der Experten bei Audits/Inspektionen

    • Backup Funktion für andere Teammitglieder

    • Vorschlagen und Umsetzen von Prozess-/ Kostenverbesserungsprojekten

    Qualifications

    Berufliche Fähigkeiten/ Persönliche und zwischenmenschliche Fähigkeiten/Führungsqualitäten

    Als ideale/r Kandidat/in haben Sie

    • einen Bachelor- oder Masterabschluss in Life Sciences oder Ingenieurwesen

    • erste Erfahrung in der Pharmabranche

    • Erfahrung in der aseptischen Herstellung (Betrieb, Technik, Qualitätsabteilung, ...)

    Sie sind

    • kommunikations- und verhandlungssicher in Deutsch und Englisch

    • kundenorientiert und qualitätsbewusst

    • flexibel

    • stark in der Entscheidungsfindung und Problemlösung

    • Sie sind ein innovativer Teamplayer und können kreative und pragmatische Lösungen vorschlagen

    • in der Lage, in einer komplexen globalen Matrixorganisation mit mehreren Interessengruppen zu arbeiten

    • interessiert an digitaler Transformation und können entsprechende Prozessverbesserung vorschlagen und implementieren

    Wir bieten

    Das Technology Team von MSAT ist für Schlüsselprozesse einer aseptischen Fill/Finish Site verantwortlich. Als Mitglied dieses Teams tragen Sie dazu bei, dass diese Prozesse immer den aktuellen Anforderungen entsprechen und stetig weiterentwickelt werden. Im Rahmen von grossen Projekten in den kommenden Jahren werden diese Prozesse für neue Anlagen aufgesetzt. Sie können dabei sein, um den Standort für die Zukunft bereit zu machen.

    Sie werden Teil eines dynamischen und motivierten Teams sein und in MSAT integriert werden. Wir bieten Mitarbeitenden ein breites Spektrum an Schulungs- und Entwicklungsmöglichkeiten an. Wir haben attraktive Anstellungsbedingungen. Dazu gehören zum Beispiel flexible Arbeitszeiten oder Vaterschaftsurlaub. Zudem gibt es finanzielle Benefits wie zum Beispiel Unterstützung der Kinderbetreuung oder Vergünstigungen für Sport und Gesundheit. J&J Schweiz verfügt über eine solid aufgestellte Pensionskasse.

    Für J&J zu arbeiten, kann grundsätzlich alles verändern. Auch SIE! Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Werden Sie Teil unserer Erfolgsstory und bewerben Sie sich noch heute online auf unserem Karriereportal.

    Why you should apply for a job to Johnson & Johnson:

  • Ranked as one of the Best Companies for Women in 2020
  • 4.2/5 in overall job satisfaction
  • 4.2/5 in supportive management
  • 71% say women are treated fairly and equally to men
  • 88% would recommend this company to other women
  • 85% say the CEO supports gender diversity
  • Ratings are based on anonymous reviews by Fairygodboss members.
  • Global parental leave for all new parents (maternal, paternal, adoptive or surrogacy-assisted).
  • Global exercise reimbursement.
  • Two weeks off (one of them fully paid) for volunteer work.