Spezialist (m/w/d) für Prozessoptimierungen

Pfizer

4.1

(94)

Freiburg im Breisgau, Germany

Why you should apply for a job to Pfizer:

  • 4.1/5 in overall job satisfaction
  • 4.6/5 in supportive management
  • 78% say women are treated fairly and equally to men
  • 79% would recommend this company to other women
  • 81% say the CEO supports gender diversity
  • Ratings are based on anonymous reviews by Fairygodboss members.
  • 23-25 Week Maternity Leave (Fully paid for birth parents)
  • Family building benefits include $35,000 fertility services + $25,000 adoption and surrogacy services
  • Pfizer is a founding member of Healthcare Businesswomen's Association Gender Parity Collaborative
  • #4842307

    Position summary

    ellence Teams) bei der Umsetzung vor Ort

    • Entwicklung und Optimierung technischer und organisatorischer Prozesse unter Einbringung von Vorschlägen aus den Themengebieten IMEx, Operational Excellence (OpEx), Six Sigma und DMAIC Analyse

    • Fachgerechte und ansprechende Aufarbeitung gewonnener Ergebnisse, sowie Präsentation der Ergebnisse

    • Offene Kommunikation mit Mitarbeitern (m/w/d) aller Hierarchieebenen und den Schnittstellen wie Steuerung und Technik

    • Vermittlungen zwischen verschiedenen Abteilungen und Interessensgruppen

    • Vorstellung von Projekten bei internen GEMBA Walks und internationalen Führungen

    • Eine mögliche Weiterbildung zum Six Sigma-Greenbelt

    Das bringen Sie mit:

    • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakanten (m/w/d) oder Ausbildung in einem anerkannten Fachberuf mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Arzneimittelherstellung und im Bereich Operational Excellence.

    • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office Anwendungen, speziell in Excel

    • Erste Erfahrungen in Six Sigma (Methode 1), idealerweise mit Zertifizierung "Yellow Belt"

    • Gute Deutsch - und Englischkenntnisse in Wort und Schrift in Zusammenhang mit einer gut ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit

    • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten

    • Kenntnisse zu GMP- und Hygienevorschriften sowie Grundkenntnisse in der Herstellung verschiedener Arzneiformen sind wünschenswert

    • Die Fähigkeit und Bereitschaft ein Team zu motivieren

    Das bieten wir Ihnen:

    • Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag des IG BCE (Chemische Industrie), inklusive Urlaubs- und Jahresleistung

    • Wöchentliche Arbeitszeit 37,5 Stunden mit großzügiger Gleitzeitregelung

    • 30 Tage Urlaubsanspruch pro Jahr

    • Eine sehr gute vollfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

    • Teilnahme am Chemiepensionsfonds

    • Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement für Mitarbeiter (m/w/d)

    • Eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

    • Firmeneigene kostenlose Parkmöglichkeiten

    • Eine subventionierte Kantine mit einer gesunden und abwechslungsreichen Auswahl

    Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

    Jennifer Kebel I [email protected]

    #LI-PFE

    "Breakthroughsthatchangepatients**'** lives**"** - Unser klares Unternehmensziel ist es, Durchbrüche zu erreichen, die das Leben von PatienInnen verändern. Sie sind der Sinn unseres Tuns. Wenn Sie Teil dieser Vision sein wollen und die gleiche Leidenschaft teilen, ist Pfizer der ideale Ort, um eine Karriere zu beginnen oder um eine erfolgreich fortzusetzen.

    Überzeugt?

    Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Dateien wie Zeugnisse u.ä. können Sie unter "Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen).

    Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können.

    Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.

    Manufacturing

    Why you should apply for a job to Pfizer:

  • 4.1/5 in overall job satisfaction
  • 4.6/5 in supportive management
  • 78% say women are treated fairly and equally to men
  • 79% would recommend this company to other women
  • 81% say the CEO supports gender diversity
  • Ratings are based on anonymous reviews by Fairygodboss members.
  • 23-25 Week Maternity Leave (Fully paid for birth parents)
  • Family building benefits include $35,000 fertility services + $25,000 adoption and surrogacy services
  • Pfizer is a founding member of Healthcare Businesswomen's Association Gender Parity Collaborative